Suche
  • Verena

Sommergemüse oder ein schnelles Ketchup-DIY


Freunde des gesunden Lebens! Ich kann euch nur den Tipp geben jetzt und die kommenden Wochen so viele Tomaten zu essen wie in euren Bäuchen nur Platz haben.

Tomate hat Saison! Yay!

Genau so wie laue Sommerabende im Garten nun Saison haben! Doppel-Yaay!

Und deshalb kommt jetzt ein yummy Ketchup-Rezept, welches ihr lieben werdet.

Ihr werdet zum Ketchup-Verstecker. Jeder will es einfach haben.


Power-Ketchup: ergibt etwa 300ml

5-6 reife Tomaten

1 Schalotte

1 Zehe Knoblauch

75g Sellerie (ich hab Stangensellerie verwendet)

2 EL Rapsöl

50ml Weissweinessig

50ml Tomatenmark

30g brauner Zucker (ihr könnt auch Datteln nehmen, nur wieviele? 2? 3? - ausprobieren)

1 TL Salz

Muskat zum Abschmecken


Zucker im Essig auflösen. Alles außer diese beiden in einem Topf erhitzen, und nach ein paar Minuten mit dem Essig ablöschen. Etwa eine halbe Stunde lang reduzieren lassen und ab in den Mixer.

Eventuell etwas Muskat beimengen. Im Kühlschrank lagern - alles hat klar ein Mindesthaltbarkeitsdatum, aber das hier esst ihr bestimmt in einigen Tagen leer.


Habt ihr Ideen für weitere Tomatenrezepte?

Schreibt mir gerne in die Kommentare, ich freue mich !